Schülerin von Fahrzeugteil getroffen und leicht verletzt

In Lautertal (im Kreis Coburg) hat eine 15-jährige am Samstag Zeitungen ausgetragen und ist dabei von einem Fahrzeugteil am Hals getroffen worden. Ob sich die Spiralfeder von einem fahrenden Auto gelöst hatte oder schon vorher auf der Straße gelegen war, ist unklar. Das Mädchen wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht nun den Fahrer des Mitsubishi, der um ca. 13.15 Uhr in der Coburger Straße unterwegs war.