Schützenstraße in Lichtenfels könnte Einbahnstraße werden

 

Die Lichtenfelser Schützenstraße könnte in Zukunft nur noch in eine Richtung befahren werden. Wie die Stadt mitteilte, ist sie aktuell testweise als Einbahnstraße ausgewiesen. Bereits während größeren Veranstaltungen hätte sich das bewährt. Die Anwohner wurden bereits informiert und sollen ihre Erfahrungen mit der Regelung einbringen. Die Testphase läuft bis Mitte Juli.