Schulklasse in Quarantäne

Ein Sechstklässler der Mittelschule Altenkunstadt ist positiv auf Covid-19 getestet worden. Deshalb befindet sich seit gestern seine ganze Klasse zuhause in Quarantäne. Wie das Obermaintagblatt berichtet, sind auch zwei Lehrer betroffen. In Quarantäne bleiben muss allerdings nur die eine Klasse. Laut Schulamtsdirektorin Mayr-Leidnecker habe es keine Durchmischung gegeben, keine andere Klasse sei mit dieser (6. Klasse) zusammengekommen.