Schulsanierungen, Digitalpakt und Werbekampagne für ÖPNV – Viel zu besprechen im Coburger Kreistag

Viel zu besprechen gibt es bei der Sitzung des Coburger Kreistags morgen (7.11.). 21 Tagesordnungspunkte stehen auf der Agenda. Unter anderem einige Großprojekte, zum Beispiel die Teilsanierung des Arnold-Gymnasiums in Neustadt bei Coburg. Auch die Gestaltung der Neustadter Realschule steht auf dem Plan. Neben verschiedenen Jahresabschlüssen ist auch der Digitalpakt in Bayern Thema. Da geht es vor allem um die Umsetzung in den Schulen. Ob finanzielle Mittel für eine Werbekampangne für den ÖPNV bereitgestellt werden, soll ebenfalls entschieden werden.