Schwere Verletzungen nach Überschlag

Ein 26-jähriger war gestern Abend mit seinem Auto (23.9.) in Trieb im Kreis Lichtenfels unterwegs. Kurz vor dem Ortseingangsschild verlor er nach einer Kurve die Kontrolle über sein Auto. Er kam von der Fahrbahn ab, überfuhr drei Leitpfosten, überschlug sich und kam erst im angrenzenden Acker zum Stehen. Der Fahrer wurde schwerverletzt ins Klinikum Lichtenfels gebracht. Das Auto musste abgeschleppt werden. Grund für den Unfall: Der 26-jährige war wohl einfach zu schnell unterwegs.