Schwerer Sturz am Staffelberg

Ein junger Mann ist heute Nachmittag (20.11.) von einem Felsen des Staffelbergs gestürzt . Wie die Unterstützungsgruppe Sanitätseinsatzleitung Lichtenfels mitteilte, fiel er 20 Meter in die Tiefe und überlebte schwer verletzt. Mit einem Rettungshubschrauber wurde der Mann in eine Klinik geflogen. Die Rettung im unwegsamen Gelände war aufwändig, deshalb wurden zahlreiche Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettung, Polizei und Bergwacht alarmiert.