Schwerer Unfall auf der B 303 bei Tambach

Ein Autofahrer ist gestern von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Opel wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert, wo er frontal mit einem entgegenkommenden Mercedes zusammenstieß. Durch die Wucht überschlug sich der Opel und blieb auf dem Dach liegen. Der Mercedes-Fahrer wurde so schwer verletzt, dass ihn ein Hubschrauber in eine Klinik fliegen musste. Seine Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen. Der Verursacher kam auch ins Klinikum. Er hatte sich wohl mehrere Rippen gebrochen. Der Schaden wird auf insgesamt 35 000 Euro geschätzt.