Schwerer Unfall in Niederfüllbach: 71-Jähriger mit Rettungshubschrauber abtransportiert

Einen schweren Unfall erlitt heute Vormittag (26.4.) ein 71-Jähriger aus dem Kreis Bamberg. Der Mann war gegen halb neun auf der Coburger Straße in Niederfüllbach unterwegs als er nach rechts von der Straße abkam, streifte einen Baum und überschlug sich. Der Rentner zog sich dabei eine komplizierte Verletzung an der Hand zu und kam mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik; sein Auto musste abgeschleppt werden. Der Schaden: rund 25.000 Euro.