Schwerer Unfall zwischen Heilgersdorf und Bischwind

Nach einem schweren Unfall bei Seßlach gestern (16.11.) schwebt ein 16-Jähriger in Lebensgefahr. Er war mit seinem Moped zwischen Bischwind und Heilgersdorf mit einem Auto zusammengestoßen. Durch den Aufprall wurde der Jugendliche vom Moped geschleudert und blieb bewusstlos auf der Straße liegen. Mit schwersten Verletzungen kam er in eine Klinik.