Sechs Monate Ankerzentrum Bamberg

 

Mit den sogenannten Ankerzentren möchte die Politik schneller und effektivere Asylverfahren erreichen. Auch schnellere Abschiebungen. Im Bamberger Osten läuft seit sechs Monaten dieses Zentrum – der Titel: Anker Einrichtung Oberfranken, kurz AEO. Für die über 1400 Flüchtlinge gibt es neben den Verfahren, Asylsozialberatung, Schulen, und Jobs. Außerdem kommt demnächst ein Gewaltschutzkoordinator, so Stefan Krug, einer der Verantwortlichen:

Herunterladen

Das Ankerzentrum Bamberg hat außerdem Vorbildcharakter für andere ähnliche Einrichtungen. Bis 2025 soll es bestehen bleiben.