Seniorenheime werden zur Bühne

Der Fränkische Theatersommer geht trotz Corona auf eine kleine Tour. Für 26 Seniorenheimen in der Region haben die Künstler ein Programm auf die Beine gestellt. Möglich macht das eine Spende des Rotary Club Obermain. Beim „Baum der Hoffnung“ wurden Spenden in Höhe von 26 000 Euro gesammelt.