Sexueller Kindesmissbrauch: Haftstrafe für 70-jährigen

Er hat immer Kinder sexuell missbraucht – und dafür sein Ehrenamt als Lesepate an der Grund- und Mittelschule ausgenutzt. Das Landgericht Coburg hat einen 70-jährigen aus Bad Rodach deshalb zu vier Jahren und drei Monaten verurteilt. Ihm konnten acht Fälle von sexuellem Kindesmissbrauch in der Schule nachgewiesen werden. Außerdem hatte sich der Rentner an einem 15-jährigen vergangen, den er in einer Eisdiele angesprochen und in seine Wohnung gelockt hatte. Der 70-jährige gab alles zu.