Skigebiete in Steinach und Schmiedefeld in einer Hand

Die Skigebiete bei Schmiedefeld am Rennsteig und Steinach im Kreis Sonneberg haben nun einen gemeinsamen Betreiber – die Thüringen Alpin GmbH. Sie kümmert sich ab Oktober für die nächsten fünf Jahre nicht nur um den Betrieb der Ski- und Bikearena Silbersattel in Steinach, sondern auch um die Winterwelt in Schmiedefeld. Ähnlich wie in Steinach soll auch diese nicht nur für den Wintersport, sondern das ganze Jahr über genutzt werden. Unter anderem sind dort eine Sommerrodelbahn und Strecken für Mountainbiker geplant.