© Angelika Warmuth

Skisprung-Meisterschaften Ende Oktober in Oberstdorf

Oberstdorf (dpa) – Die deutschen Meisterschaften der Skispringer und Nordischen Kombinierer finden vom 22. bis 25. Oktober in Oberstdorf statt. Dies geht aus einer Ausschreibung des Deutschen Skiverbandes (DSV) gemeinsam mit den Oberstdorfer Organisatoren hervor. Die Wettkämpfe beginnen am Donnerstag mit dem Einzel- und Teamwettbewerb der Skisprung-Männer, am Freitag folgen die Skispringerinnen (Einzel und Zweierteam), bevor ab Samstag die Medaillen in der Nordischen Kombination vergeben werden. Oberstdorf ist im kommenden Winter auch Austragungsort der Nordischen Ski-WM, die Titelkämpfe sollen vom 23. Februar bis zum 7. März 2021 stattfinden.