Söder unterstützt die Glasindustrie am Rennsteig – Ein Pilotprojekt soll helfen

Turbo-Genehmigungen für erneuerbare Energien in Form von Wind und Photovoltaik sollen den energieintensiven Unternehmen am Rennsteig helfen – Gestern (3.6.) hat sich Ministerpräsident Markus Söder bei Wiegand-Glas in Steinbach am Wald im Landkreis Kronach ein Bild der Situation vor Ort gemacht. Gemeinsam mit dem Landkreis Kronach ist eine Modellregion geplant. Dabei sollen die Turbo-Genehmigungen durchgesetzt werden, damit in einigen Monaten neue Windräder genehmigt werden können. Wie berichtet, fürchten die Unternehmen wegen der Energiepreise um ihre Existenz und sehen Tausende Arbeitsplätze in Gefahr.