Solarpark Weidach wird eingeweiht

Morgen (17.10.) geht der Solarpark Weidach im Kreis Coburg offiziell ans Netz. Wie die Bürgerenergiegenossenschaft Coburger Land mitgeteilt hat, wird zur offiziellen Einweihung auch Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber erwartet. Die Anlage kann bis zu 150 Haushalte mit Strom versorgen. Ihr Bau hat etwas mehr als eine halbe Million Euro gekostet. Bürger konnten sich mit Anteilen an dem Projekt beteiligen. Durch die Bepflanzung des Areals soll ein zusätzlicher ökologischer Mehrwert geschaffen werden.