Sonder-Impfnachschub für Kreis Kronach

Sonder-Impfnachschub für den Landkreis Kronach – Laut Landratsamt bekommt der Kreis 500 zusätzliche Dosen des Herstellers Johnson & Johnson; die wurden vorher beim Bayerischen Gesundheitsministerium angefragt. Landrat Klaus Löffler zeigt sich dankbar: Die Impfungen blieben das wirksamste Mittel im Kampf gegen die Pandemie, so Löffler. Außerdem ändert der Landkreis ab morgen (11.6.) die Flächen für Maskenpflicht und Alkoholverbot: Beides gilt dann nur noch am Bahnhofsplatz und Busbahnhof.