Sonneberg: Alkoholisierter 15-jähriger Radfahrer verursacht Unfall

Mit über 1,2 Promille Alkohol intus hat ein 15-Jähriger auf seinem E-Bike in Sonneberg einen Unfall verursacht. An der Kreuzung Charlottenstraße / Bahnhofstraße nahm er einem Auto die Vorfahrt und sie stießen zusammen. Es stellte sich heraus, dass nicht nur der Radfahrer, sondern auch die 37-jährige Fahrerin des Autos betrunken war. Die Autofahrerin pustete über 0,8Promille in den Alkomaten. Beide bekamen eine Anzeige.