Spatenstich auf dem Brockardt-Gelände

Die Entwicklung des Brockardt- und Milchhofgeländes in Coburg geht weiter. Heute (23.4.) wird der Spatenstich für das Wohnbauprojekt hinter dem neuen EDEKA-Markt gefeiert. Dabei wird der Startschuss für den Bau von rund 160 Wohnungen gegeben. Innenminister Herrmann wird auch dabei sein. Hinter dem EDEKA entsteht eine Mischung aus geförderten Mietwohnungen, normalen Mietwohnungen und Eigentumswohnungen. Um bezahlbares Wohnen möglich zu machen, hat Projekt Bauart zusammen mit der Regierung von Oberfranken ein Konzept entwickelt.