Spatenstich für Bildungshaus gefeiert

Die Arbeiten am Bildungshaus in Coburg haben begonnen. Gestern (25.7.) wurde der symbolische Spatenstich gefeiert. Hinter dem Bildungshaus steckt die Idee, Kinder von 0 bis 10 Jahren unter einem Dach zu betreuen, aber in getrennten Einrichtungen: in der Lutherschule und im Nachbarhaus Goethestraße 1. Dort zieht im Herbst 2019 die Kita Kinderhaus ein. Aktuell wird an der Lutherschule eine Fluchttreppe abgebaut. Mit Ferienbeginn starten dann die lärmintensiven Arbeiten. Ein gemeinsames Treppenhaus wird die beiden Gebäude des Bildungshauses verbinden. Die Lutherschule wird außerdem modernisiert.