Sprayer auf frischer Tat in Coburg ertappt

In der Nacht auf Samstag hat ein Zeuge die Polizei informiert, dass zwei junge Männer eine Wand in der Kükenthalstraße besprühen. Die Polizei konnte die Sprayer wenig später festnehmen, sie hatten noch einige Farbdosen dabei. Bei der Durchsuchung ihrer Wohnungen stellten die Beamten noch weitere Spraydosen und Skizzen sicher – außerdem noch Drogen samt Zubehör. Aber nicht nur deshalb kassierten die jungen Männer Anzeigen. Das Besprühen von Gegenständen ist laut Polizei auch kein triftiger Grund, um nach 21 Uhr die Wohnung zu verlassen.