Stadtrat tagt in Coburg

Im Coburger Stadtrat könnte es heute (25.11.) etwas länger dauern. 25 Tagesordnungspunkte gilt es abzuarbeiten. Darunter sind allein acht Anträge der verschiedenen Fraktionen. Abgesehen davon steht u.a. auch der Halbjahresbericht des Landestheaters auf dem Programm, die Erweiterung und Modernisierung der IT-Infrastruktur an den Coburger Schulen und die Auflösung des Rückstaus an Investitionen und Instandhaltungen der Klinikum Coburg GmbH. Die Sitzung beginnt um 14 Uhr im Kongresshaus Rosengarten. Online gestreamt wird sie nicht. Der Probezeitraum für das Streaming ist abgelaufen. Der Stadtrat soll sich erneut damit befassen, wie es weitergeht.

Die komplette Tagesordnung:

https://ris.coburg.de/sdnetrim/UGhVM0hpd2NXNFdFcExjZRJXxBq1fpQDgsLBedRq61j6MPwInj5txskot_WYoB9K/Einladung_-oeffentlich-_Stadtrat_25.11.2021.pdf