Startschuss für das Coburger Vogelschießen

Volksfeststimmung in Coburg – Am Abend startet das Coburger Vogelschießen offiziell mit dem Einzug der Schützen ins Festzelt. Um 20 Uhr findet dann der Bieranstich statt, später wird ein Feuerwerk gezündet. Fester Bestandteil des Vogelschießens sind Fahrgeschäfte, Live-Musik im Zelt und kulinarische Leckereien. Am Sonntag beginnt um 10.45 Uhr der Festzug der Schützen. Ein weiteres Highlight ist das Brillantfeuerwerk am Donnerstag. Einzelheiten zum Vogelschießenprogramm: https://vogelschiessen-coburg.de/