Startschuss für Kronacher Mobilitätskonzept

Ein neues Zeitalter der Mobilität für den Landkreis Kronach – ermöglichen soll das das neue Mobilitätskonzept des Landkreises. Nach gut 7 Jahren Planung (2013) wurde das ausgearbeitete Konzept nun offiziell unterzeichnet. Es vereint den ÖPNV mit dem Schülerverkehr. Zu jeder Stunde soll in allen Teilen des Landkreises in Zukunft ein Bus fahren. Für die anstehenden 10 Jahre rechnet der Landkreis mit Kosten von rund 50 Millionen Euro. Aktuell werden die benötigten Fahrpläne erarbeitet, damit es am 1. August 2020 tatsächlich los gehen kann.