Steinwurf von der Autobahnbrücke auf Höhe Schönbrunn

Auf der A73 hat ein Unbekannter heute früh (23.11.) etwas von der Brücke auf die Fahrbahn geworfen. Der Fahrer eines Kleintransporters war zwischen Lichtenfels und Bad Staffelstein unterwegs, als er auf der Brücke einen Mann sah, der kreisende Bewegungen mit den Armen machte. Dann schlug ein Gegenstand in die Windschutzscheibe des Transporters ein. Der Fahrer blieb unverletzt. Eine sofortige Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Die Verkehrspolizei Coburg bittet Zeugen, sich zu melden.