Sternsinger sammeln Geld für notleidende Kinder

Als Heilige Drei Könige verkleidet ziehen in diesen Tagen tausende Kinder und Jugendliche in der Region von Tür zu Tür. Allein das Erzbistum Bamberg schickt 6000 Sternsinger aus – viele davon sind aus dem RadioEINS-Land. Sie singen Lieder und schreiben mit Kreide die traditionelle Segensformel „C + M + B“ – sie steht für „Christus segne dieses Haus“ an die Türen. Außerdem sammeln die Sternsinger Spenden für notleidende Kinder in aller Welt. Thema der Sternsingeraktion 2019 ist „Chancen für Kinder mit Behinderung“.