© Lino Mirgeler

Straubing Tigers startet mit neuem Trainerteam in Saison

Straubing (dpa/lby) – Nach Cheftrainer Tom Pokel und Torwarttrainer Manuel Litterbach hat auch Coach Rob Leask seinen Vertrag bei den Straubing Tigers verlängert. Wie der Club aus der Deutschen Eishockey Liga am Mittwoch mitteilte, bleibt damit das komplette Trainerteam der Niederbayern. Schon seit der Spielzeit 2015/16 ist der mittlerweile 49-jährige Leask für Straubing tätig. Der ehemalige Verteidiger geht damit in seine siebte Saison für den Verein.

«Rob ist mittlerweile seit beinahe 25 Jahren in unserer Liga, zuerst als Spieler und anschließend als Trainer, wodurch er diese so gut kennt wie kaum ein Zweiter», sagte Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Straubing Tigers.

© dpa-infocom, dpa:210519-99-659176/3