Stressfrei durch die Weihnachtszeit

Geschenke kaufen, Karten schreiben, zuhause dekorieren, Plätzchen backen – in der Weihnachtszeit gibt es ganz schön viel zu tun. Damit man es sich zwischendurch auch mal bequem machen kann, hat sich der Stromanbieter E WIE EINFACH etwas überlegt.

Was fällt Ihnen ein, wenn Sie an Weihnachten denken? Vielleicht ein schön geschmückter Tannenbaum, viele Lichter, leckeres Essen… Aber eben leider auch viel Stress! Kurz vor Jahresende muss alles Mögliche erledigt werden und dazu kommen noch die Besorgungen fürs große Fest…

Tops und Flops in der Weihnachtszeit

Die Top drei der beliebtesten Tätigkeiten in der Weihnachtszeit sind: Adventskerzen anzünden, der Besuch auf dem Weihnachtsmarkt und auf Platz eins: Geschenke einkaufen! Es gibt aber auch ein paar Dinge, die nicht so viel Spaß machen, weiß Katja Steger von E WIE EINFACH: „Bei der Durchsicht von Studien ist uns aufgefallen – und das hat uns wirklich überrascht – dass  80 Prozent der Deutschen zwar einen Weihnachtsbaum zu Hause haben, aber die wirkliche Lust, sich diesen Weihnachtsbaum anzuschaffen, das heißt, diesen auch zu kaufen, hat es nicht mal mehr in die Top Ten der beliebtesten weihnachtlichen Tätigkeiten geschafft.“

Weihnachten geht auf E WIE EINFACH

Damit solche to dos die Weihnachtszeit nicht unnötig stressig machen,  möchte E wie einfach für mehr Gemütlichkeit sorgen. „Ja, da haben wir von E WIE EINFACH uns dieses Jahr gesagt, ‚Weihnachten geht auf uns!‘“, erzählt Katja Steger. Bedeutet für den Kunden: Wenn er zu E WIE EINFACH wechselt, bekommt er eine Gratis-Tanne mit Wurzelballen nach Hause geliefert. Und wenn er schon Kunde ist, was natürlich auch schön ist, dann bekommt er von uns den Weihnachtsstrom geschenkt.

Der Weihnachtsstrom-Mythos

Und apropos Weihnachtsstrom: Es gibt ja den Mythos, dass es an Weihnachten einen erhöhten Stromverbrauch gibt… „Das stimmt tatsächlich“, weiß Katja Steger. „Es gibt Untersuchungen die zeigen, dass der Stromverbrauch ein Viertel höher ist in Deutschland. Aber es liegt nicht daran, dass wir verschwenderischer werden rund um Weihnachten, sondern dass es sich einfach mehr Menschen zu Hause gemütlich machen. Was wir auch Ende des Jahres immer wieder sehen, ist, dass die Anzahl derer, die ihren Energieanbieter wechseln, steigt. Mein Tipp ist: Jetzt schnell zu  E WIE EINFACH wechseln und eine Gratis-Tanne nach Hause geliefert bekommen!“

Ein Beitrag erstellt in Zusammenarbeit mit E WIE EINFACH GmbH

Weiterführende Informationen

finden Sie unter http://www.e-wie-einfach.de