Studenten bauen Teuschnitzer Jugendtreff

Teuschnitz im Landkreis Kronach bekommt einen neuen Jugendtreff. 19 Studenten der Bauhaus-Universität in Weimar wollen die Bauarbeiten in nur neun Tagen über die Bühne bringen. Unterstützung bekommen sie dabei von der Stadtverwaltung und der Teuschnitzer Bevölkerung. Kostenpunkt: rund 60 000 Euro. Da das Projekt allerdings eine Maßnahme im Stadtumbau in Teuschnitz ist, wird es mit 80 Prozent von der Regierung gefördert.