Südthüringen versinkt teilweise im Schnee

Schneefall und sinkende Temperaturen haben letzte Nacht im Kreis Sonneberg für Verkehrsbehinderungen gesorgt. Zum Beispiel blieb ein Lastwagen an einem Berg in Neuhaus am Rennweg liegen. Der 40-Tonner kam auf der glatten Straße einfach nicht weiter und blockierte die rechte Spur. Auch in anderen Teilen des Thüringer Waldes blieben Laster an Steigungen hängen. Erst nachdem der Winterdienst die Straßen erneut abgestreut hatte, konnten die LKW weiterfahren.