Eine Polizistin und ein Polizist mit FFP2-Maske stehen sich gegenüber., © Marijan Murat/dpa/ZB/Symbolbild

Täter rollen Betonring Straße hinab: Schaden an Auto

Einen Schachtring aus Beton sollen zwei Jugendliche in Unterfranken eine Straße hinabgerollt und so einen Sachschaden von mehr als 1000 Euro angerichtet haben. Der Ring sei Zeugenaussagen zufolge auf einer abschüssigen Straße in Gelchsheim (Landkreis Würzburg) gegen eine Gartenmauer und die Front eines geparkten Autos geprallt, teilte die Polizei am Montag mit. Anschließend sei er am späten Freitagabend an einem Maschendrahtzaun zum Liegen gekommen.

Zeugen beobachteten den Vorfall und riefen die Polizei. Nach ihren Aussagen hätten zwei dunkel gekleidete Jugendliche den Betonring vom nahe gelegenen Bauhofgelände genommen, die Straße hinuntergerollt und sich anschließend versteckt. Die Ermittler suchen nun nach den Tätern, deren Alter mit etwa 15 bis 17 Jahre beschrieben wurde.