Mitarbeiter der Kriminaltechnik der Polizei sichern Spuren in einem Geschäft in Markdorf., © David Pichler/TNN/dpa/Archivbild

Tödliche Schüsse auf Frau in Geschäft: Haftbefehl

Nach mehreren Schüssen auf seine Ehefrau in einem Geschäft in Markdorf am Bodensee ist am Sonntag Haftbefehl gegen einen 47-Jährigen erlassen worden. Er wird verdächtigt, die drei Jahre jüngere und getrennt von ihm lebende Frau am Samstagmittag in einem Geschäft für Haushalts- und Schreibwaren aufgesucht und erschossen zu haben. Der Mann mit serbischem Pass war kurz nach der Tat festgenommen worden. Weitere Menschen waren nicht verletzt worden. Unklar ist noch das Motiv für die Tat.