Toiletten auf Spielplätzen? Wählergemeinschaft fragt die Bürger

Den Startschuss hat eine Umfrage zu Toiletten auf einigen Spielplätzen gemacht. Die Wählergemeinschaft Pro Coburg möchte die Bürger öfter nach ihrer Meinung zu Stadtratsthemen fragen. An ihrer ersten Online-Umfrage beteiligten sich 840 Menschen, die große Mehrheit fand demnach, dass Toiletten auf Spielplätzen „wichtig“ (20 Prozent) oder „absolut wichtig“ (60 Prozent) wären. Die Hälfte der Befragten würde auch eine Benutzungsgebühr zahlen. Wie berichtet hatte Pro Coburg einen entsprechenden Antrag für Toiletten auf den drei größten Spielplätzen schon im Stadtrat gestellt. Er wurde aber vorerst in den Geschäftsgang verschoben.