© Jan Woitas

Torreiches Drittliga-Topduell: Ingolstadt in Saarbrücken 3:3

Saarbrücken (dpa/lrs) – In einem torreichen Drittliga-Topduell haben Aufsteiger 1. FC Saarbrücken und der FC Ingolstadt beim 3:3 (2:3) die Punkte geteilt. In einer turbulenten Partie bescherte Dreifachtorschütze Nicklas Shipnoski (6. Minute/27./73.) den Saarländern nach einem Zwei-Tore-Rückstand doch noch einen Punktgewinn. Für die Oberbayern erzielten Doppeltorschütze Dennis Eckert (4./12.) sowie Robin Krauße (19.) die Treffer. In der Tabelle belegt der FCI vorübergehend den zweiten Platz hinter Spitzenreiter Dynamo Dresden. Der 1. FCS liegt mit zwei Punkten dahinter auf dem vierten Platz.