Trend geht in die richtige Richtung

Im Verlauf dieser Woche ist die 7-Tage-Inzidenz im Raum Coburg deutlich gesunken. Von fast 285 in der Stadt auf heute rund 136. Der Landkreis liegt mit etwa 126 nochmals darunter. Für weitere Lockerungen der Coronaregeln reicht das aber noch nicht ganz. Erst wenn die Inzidenz fünf Tage in Folge unter 150 liegt, dürfen Geschäfte wieder für’s Terminshopping öffnen. In den Kreisen Kronach und Lichtenfels ist das schon seit gestern erlaubt. Für Öffnungen von Fitnessstudios und Freibädern reicht es hier aber auch noch nicht.