© Stefan Sauer

Türschloss mit Kleber verstopft

Bad Brückenau (dpa/lby) – Eine unangenehme Überraschung hat eine 49-Jährige in Unterfranken bei ihrer Rückkehr nach Hause erlebt: Jemand hatte das Schlüsselloch an der Haustür mit Kleber verstopft. Ihr 15-jähriger Sohn kletterte durch ein Fenster und öffnete die Tür von innen, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte. Hintergrund des Vorfalls am Vortag in Bad Brückenau (Landkreis Bad Kissingen) könnte den Angaben nach ein Beziehungsstreit sein. Die Polizei sucht Zeugen.