Überfall in Kronach: Tatverdächtiger festgenommen

Nach einem sexuellen Übergriff auf eine 18-jährige in Kronach wurde nun ein Tatverdächtiger festgenommen. Die Polizei stellte den 35-jährige aus dem Kreis Kronach am Mittag. Spuren am Tatort hatten die Ermittler zu dem Mann geführt. Er soll die 18- jährige gestern auf dem ehemaligen LGS-Gelände in ein Gebüsch gezerrt und versucht haben ihr die Kleider vom Leib zu reißen. Die junge Frau wehrte sich heftig, und musste anschließend ins Krankenhaus gebracht werden. Die Staatsanwaltschaft Coburg will nun Haftbefehl beantragen. Der Mann wird morgen dem Ermittlungsrichter vorgeführt.