Übergabe im Coburger Romantikhotel Goldene Traube

Heute bricht der letzte Tag im Romantikhotel Goldene Traube an. Das berichtet das Coburger Tageblatt. Das Hotel wird im Lauf des Tages an die DOMERO Gruppe übergeben. Nach RadioEINS Informationen soll der Charakter des Hauses beibehalten werden. Lediglich kleine Details sollen hinzugefügt werden. In Zukunft soll das Haus am Viktoriabrunnen wie berichtet unter dem Namen DORMERO Hotel Coburg laufen. Im Haus gibt es nicht nur knapp 70 Zimmer und Suiten, sondern auch ein Sternerestaurant, Tagungsräume und einen Fitness- und Wellnessbereich.