Umbau am Marktplatz Wallefels startet

Startschuss für die Umgestaltung des Ortskerns von Wallenfels im Kreis Kronach. Am Freitag (15.6.) beginnen die Abrissarbeiten auf dem Marktplatz. Zunächst werden zwei Gebäude zurückgebaut (Marktplatz 6 und Frankenwaldstraße 1). Dazu muss der Bereich ab dem Hauseck Schloßberg 1 bis zum östlichen Treppenaufgang zur Kirche gesperrt werden. Auch weitere Bereiche in Wallenfels müssen im Zuge der Marktplatzsanierung gesperrt werden.

 

  • Vollsperrung ab dem Hauseck Schloßberg 1 (ehem. Mädchenschulhaus) bis einschließlich östlicher Treppenaufgang zur Kirche.
  • Ebenfalls gesperrt ist die Zufahrt zur Straße „Am Schlossberg“ von der Frankenwaldstraße kommend.
  • Die Einfahrt in die Frankenwaldstraße ist nur aus östlicher Richtung (Johannes) möglich, von dort ab gilt ein einseitiges Halteverbot.
  • Die Stellplätze an der Einfahrt zur Mühlgrabenstraße sind ebenso gesperrt wie die Durchfahrt vor dem Haus Marktplatz 6 (ehem. Quelle).

Nicht zugänglich sind auch die Grünflächen am Marktplatz sowie an der ehemaligen Stöckersmühle.