Umfrage: Märkte in Coburg kommen gut an

Was wünschen sich die Coburger für ihre Märkte? Das sollte eine Standortanalyse einer Beratungsfirma herausfinden – unter anderem mit einer Umfrage unter fast 830 Kunden. Das Ergebnis: im Großen und Ganzen werden die Märkte in der Stadt gut bewertet und auch entsprechend gut besucht. Laut der Umfrage kommen 20 Prozent der Kunden sogar mehrmals pro Woche. Durchschnittlich gibt der Kunde 25 Euro auf dem Markt und weitere 50 Euro in den umliegenden Betrieben aus. Verbesserungspotenzial sehen sie beispielsweise beim Erscheinungsbild und der Produktpalette. So würden sich viele mehr Bio-Lebensmittel wünschen, mehr Gastronomie auf dem Markt, längere Öffnungszeiten und mehr Aktionen. Die Details der Umfrage zum Download: 

Herunterladen

(Anlage: Stadt Coburg)