Unfall auf der A 73

Kurz unaufmerksam und schon kracht’s. Genau das ist einem 23-jährigen Coburger am Samstag (2.6.) auf der A73 Höhe Hirschaid passiert. Als er einen Kleinbus aus Kronach überholen wollte, stieß er mit dem Auto eines 24-jährigen auf der linken Spur zusammen. Durch den heftigen Aufprall wurden beide Fahrzeuge über die Autobahn geschleudert – und gegen die Mittel- und Außenleitplanke. Dann stieß der Verursacher noch gegen den Kleinbus. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Der Schaden: rund 45 000 Euro.