Unfall in Lichtenfels – Drei Personen leicht verletzt

Bei einem Unfall in Lichtenfels sind drei Personen leicht verletzt worden. Ein 20-Jähriger wollte an einem im Stadtgraben geparkten Kleintransporter vorbeifahren. Dabei übersah er allerdings ein entgegenkommendes Auto. Beim Ausweichen schrammte er den geparkten Sprinter. Der Verursacher und seine zwei Mitfahrer wurden verletzt. Der Schaden: rund 10 000 Euro.