Unwetterwarnung für das RadioEINS-Land

Starker Regen und Sturmböen rollen auf das RadioEINS-Land zu. Der Deutsche Wetterdienst warnt derzeit (Stand: 12.01. / 11.00 Uhr) besonders in den Kreisen Sonneberg und Hildburghausen vor Unwettern. Der Wind kann Geschwindigkeiten von bis zu 85 km/h erreichen. Zudem kann es stellenweise zu Dauerregen bis Freitagmittag geben. Der Hochwassernachrichtendienst Bayern rechnet etwa bei der Itz am Messpunkt Schenkenau oder dem Main bei Schwürbitz schon morgen mit einer Hochwassermeldestufe zwei bis drei.