Versuchter Diebstahl bei Coburger Juwelier

Diebe beißen sich an Vitrine die Zähne aus – Bislang unbekannte Täter haben am Dienstag, den 17. April versucht einen Schaukasten eines Juweliers in der Coburger Spitalgasse aufzubrechen. Dadurch lösten die Täter aber einen Alarm aus und flüchteten. An der Vitrine entstand ein Schaden in Höhe von rund 800 Euro. Die Kripo Coburg sucht nach Zeugen, die am Abend des 17. April etwas in der Coburger Spitalgasse beobachtet haben.