VHS-Außenstelle Ahorn zieht in den Schusterbau der Grundschule

Der Wanderzirkus werde sesshaft, heißt es dazu in einer Pressemitteilung der Gemeinde. Immer wieder war die Volkshochschule umgezogen. Im Schusterbau bekommt die VHS mit drei übereinanderliegenden Räumen nun einen eigenen Trakt. Dieser ist barrierefrei über einen eigenen Eingang zu erreichen. Erwachsenenbildung erhalte durch diese große Baumaßnahme einen Schwerpunkt in der Gemeinde, so Bürgermeister Finzel. Im Schusterbau entstanden oder entstehen noch ein Vorschulkindergarten, Vereinsräume und das Lehrschwimmbecken. Ermöglicht wird die Maßnahme auch durch Fördergelder der Regierung.

Die Kursangebote für Ahorn stehen auf der Homepage der VHS Coburg.

www.vhs-coburg.de

 

(Bildquelle: Gemeinde Ahorn)