Vier Verletzte bei Unfall bei Oberlangenstadt

Vier Leichtverletzte und rund 45.000 Euro Schaden – Nach dem Unfall gestern Abend (30.5.) auf der B173 bei Oberlangenstadt im Kreis Kronach sucht die Polizei jetzt nach Zeugen. Gegen 21 Uhr überholte ein 21-Jähriger zwei Fahrzeuge und wollte dann nach links abbiegen. Das übersah ein 23-jähriger Mercedesfahrer und fuhr ihm in die Fahrzeugseite; überschlug sich anschließend an einem Böschungswall und blieb auf der Fahrerseite liegen. Die schwangere Beifahrerin des 23-Jährigen wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Nach dem Unfall war die B 173 zwei Stunden lang gesperrt. Wer hat etwas von dem Unfall mitbekommen? Hinweise bitte an die Polizei Kronach.