Virus-Mutation im Kreis Hildburghausen nachgewiesen

Die britische Corona-Virus-Variante B 1.1.7 ist auch im Landkreis Hildburghausen angekommen. Wie das Landratsamt mitteilte, wurde am Montag der erste Mutationsfall nachgewiesen. Die Variante soll deutlich ansteckender sein als das ursprüngliche Virus. Wie berichtet hat der Landkreis Hildburghausen auch nach wie vor den höchsten 7-Tage-Inzidenzwert in der Region.