Visionäres Wohnprojekt in Scheuerfeld

Mit einem geplanten generationenübergreifenden Wohnprojekt in Scheuerfeld hat sich gestern der Coburger Bau- und Umweltsenat befasst. Auf dem Gelände eines alten Bauernhofes sollen 15 Wohnungen entstehen, ein Gemeinschaftshaus, Arbeits- und Freizeitbereiche. Am 15. Juli stellen die Initiatoren das Projekt Hausland vor: von 10 bis 12 Uhr in der Wüstenahorner Straße 1.