Vor OB-Wahl in Coburg: Projekt „Misch dich ein“ startet

Wer Oberbürgermeister von Coburg werden will, müsse auch den Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zuhören. Dazu hat der Stadtjugendring Coburg mit einigen Partnern da Projekt „Misch dich ein“ gestartet. In Podcasts werfen Jugendliche ihre Themen auf, in einem Kandidierenden-Check sollen alle Bewerber um einen Sitz im Stadtrat ihre Positionen zu den jungen Themen beziehen. Bei einer Diskussionsrunde im Februar werden die OB-Kandidatinnen und Kandidaten mit Fragen der Kinder- und Jugendpolitik konfrontiert. Alle Interessierten bis 27 Jahre können am 26. November ab 20 Uhr in CoJe ihre Themen und Fragen mit einbringen.