Vorwurf: Sexueller Missbrauch der eigenen Tochter

Sie soll ihre eigene Tochter sexuell missbraucht haben – Das wird einer Mutter aus dem Kreis Kronach vorgeworfen, berichtet die Neue Presse. Die Polizei ermittele aber auch gegen den Lebensgefährten der Frau. Gegen die beiden Tatverdächtigen sei bereits Haftbefehl ergangenen. Das junge Mädchen sei derzeit bei einer Pflegefamilie untergebracht. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei stünden allerdings noch am Anfang. Erst wenn diese abgeschlossen sind, werde entschieden, ob Anklage erhoben wird.